As you might know already, sandy beaches are rare in Croatia.

Not so on Lopud Island.

Lopud is well-known for its famous Sunj beach on the southern side of the island, one of the most beautiful beaches in the whole Dubrovnik region. It consistently appears in polls undertaken by travel sites and broadsheet newspapers as such. Even if you are not planning your holiday on the Elaphite Islands to be a beach holiday, be sure to take time to discover Sunj beach on Lopud Island. Daher ist Lopud das <strong>ideale Reiseziel vor allem auch für Familien mit Kindern</strong>.

Aber egal, ob Sandstrand oder schattenspendende Felsenklippen – auf Lopud findet jeder <em>sein </em>Plätzchen am Meer, an dem er die Seele baumeln lassen und sich erholen kann.

<strong> </strong>
<h4>Sandstrand Šunj</h4>
<img class=“alignnone size-medium wp-image-2876″ src=“http://de.lopud-island.com/wp-content/uploads/sites/2/2013/07/P1070966-225×300.jpg“ alt=“beach strand plage Lopud island Sunj“ />

<img class=“alignnone size-medium wp-image-2877″ src=“http://de.lopud-island.com/wp-content/uploads/sites/2/2013/07/P1070958-201×300.jpg“ alt=“P1070958″ />

<img class=“alignnone size-medium wp-image-2878″ src=“http://de.lopud-island.com/wp-content/uploads/sites/2/2013/07/P1070954-300×201.jpg“ alt=“P1070954″ />

<img class=“alignnone size-medium wp-image-2879″ src=“http://de.lopud-island.com/wp-content/uploads/sites/2/2013/07/P1070964-300×201.jpg“ alt=“P1070964″ />

<img class=“alignnone size-medium wp-image-2880″ src=“http://de.lopud-island.com/wp-content/uploads/sites/2/2013/07/P1070965-300×201.jpg“ alt=“P1070965″ />

Der zweifelsohne schönste Strand befindet sich an der südlichen Küste Lopuds – der Šunj Strand, ein feiner Sandstrand, der nicht ohne Grund zu den schönsten Stränden Kroatiens zählt. Schon der Fußweg vom Ort Lopud zum Strand ist etwas Besonderes, denn er führt nach einem leichten, ca. 10-minütigen Anstieg über alte Steinstufen hinunter durch duftenden und schattenspendenden Pinienwald. Wer nicht laufen möchte, kann sich auch für ein paar Kuna im Golfcaddy hinfahren lassen.

Die <strong>Šunj-Bucht ist weitgezogen</strong> und das Wasser nur sehr sanft abfallend, <strong>ideal also für Kinder, Nichtschwimmer</strong> und alle Arten von <strong>Wasserballspielen</strong>. Das Wasser ist kristallklar und sauber. Man kann Liegen und Sonnenschirme mieten und es gibt zwei Strandbars, an denen man sich mit frischen Snacks vom Grill, kalten und warmen Getränken sowie Eis stärken kann.

<strong> </strong>
<h4>Stadtstrände</h4>
Wer den 15-20 minütigen Fußweg zum Šunj Strand scheut, der entspannt sich einfach an den kleineren Sandstränden an der Uferpromenade in Lopud. Hier trifft man viele Familien mit kleinen Kindern, denn auch diese Sandstrände sind flach abfallend. Auch an diesen Stränden können Liegen und Sonnenschirme gemietet werden. Hier scheint die Sonne bis abends. Man hat einen schönen Blick auf die Nachbarinsel Šipan und kann seinen Strandtag mit einem herrlichen Café-del-Mar-Sonnenuntergang krönen.